Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Design für den Bugholzstuhl 214

Der älteste industriell hergestellte Stuhl der Welt erhält zukunftsweisende Auszeichnung

Die Sieger des ersten Deutschen Nachhaltigkeitspreises Design stehen fest – darunter wurde der Bugholzstuhl 214 von Thonet in der Kategorie Ikonen ausgezeichnet. Die hochkarätig besetzte Expertenjury bewertete Kriterien wie Ressourceneffizienz, Umweltverträglichkeit und faire Lieferketten sowie die gestalterische Qualität, Ästhetik und Funktionalität der Einreichungen. „Wir sind sehr stolz, einen Entwurf, der seit über 160 Jahren allen Maßstäben an Designqualität und Nachhaltigkeit entspricht, den Anfang unserer Unternehmensgeschichte nennen zu dürfen. Die Auszeichnung ‚Sieger des Deutschen Nachhaltigkeitspreises Design‘ bestärkt uns darin, unsere Ikonen stets zu hegen und zu pflegen“, so Norbert Ruf, Creative Director Thonet.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemeldung im Download-Bereich. 

Downloads

Ansprechpartner für die Redaktion

Ansprechpartner für die Redaktion

neumann communication
Claudia Neumann, Hannah Knospe, Anne Polch-Jahn 
Eigelstein 103-113
D-50668 Köln

T. +49 (0) 221-91 39 49 0
F. +49 (0) 221-91 39 49 19
thonet(at)neumann-communication.de

Kontakt

Vertrieb

Haben Sie Fragen zu den verwendeten Produkten oder möchten Sie mehr über die Referenz erfahren, dann sprechen Sie uns an.

Kontakte

sales(at)thonet.de

Presse

Informationen für die Presse entnehmen Sie bitte unserem Presseportal.

Sonstige Anfragen

T: +49 (0) 6451/508-0
F: +49 (0) 6451/508-108

info(at)thonet.de

Downloads

CAD-Daten für einzelne Produkte und Factsheets finden Sie auf den Produktseiten im Produktkatalog

CAD-Daten zum gesammelten Download sowie Referenzbilder und unternehmensbezogene Informationen finden Sie in der Mediendatenbank.