Weltkultur in Wien: Café Bellaria

Bugholz-Klassiker von Thonet setzen frische Farbakzente im modernisierten Kaffeehaus

Seit 1870 ist das Wiener Café Bellaria ein Treffpunkt für Literaten, Kartenspieler und Kaffeegenießer aus Kunst, Kultur, Wirtschaft und Politik – und damit das älteste, bis heute betriebene Kaffeehaus der Stadt. Die Innenarchitekten von BÜRO KLK haben die lichten Räumlichkeiten eines Gründerzeithauses an der Bellariastraße nun mit einer behutsamen Renovierung ins Heute geholt, ohne die traditionsreiche Identität des Cafés zu leugnen. Neben einem neuen, monolithischen Bartresen aus Lavastein und einer markant geschwungenen Lichtskulptur sind es vor allem die ikonischen Bugholzstuhlprogramme 209 und 214 von Thonet in kräftigem Korallrot, die dem Interieur eine frische Note verleihen.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemeldung im Download-Bereich.  

Downloads

Ansprechpartner für die Redaktion

Ansprechpartner für die Redaktion

neumann communication
Claudia Neumann, Hannah Knospe, Kristina Raderschad
Eigelstein 103-113
D-50668 Köln

T. +49 (0) 221-91 39 49 0
F. +49 (0) 221-91 39 49 19
thonet(at)neumann-communication.de

Kontakt

Vertrieb

Haben Sie Fragen zu den verwendeten Produkten oder möchten Sie mehr über die Referenz erfahren, dann sprechen Sie uns an.

Kontakte

sales(at)thonet.de

Presse

Informationen für die Presse entnehmen Sie bitte unserem Presseportal.

Sonstige Anfragen

T: +49 (0) 6451/508-0
F: +49 (0) 6451/508-108

info(at)thonet.de

Downloads

CAD-Daten für einzelne Produkte und Factsheets finden Sie auf den Produktseiten im Produktkatalog

CAD-Daten zum gesammelten Download sowie Referenzbilder und unternehmensbezogene Informationen finden Sie in der Mediendatenbank.