LUM 50

Design

Ulf Möller, 2010

Tischleuchte

ab 696,15 EUR Preis inkl. MwSt zzgl. 0,00 € Versandkosten
Lieferfrist je nach Konfiguration

Funktionale Form & technische Highlights: Die Tischleuchte LUM 50

Die moderne LED-Technologie sorgt bei der LUM 50 Tischleuchte von THONET für eine angenehme Lichtfarbe und sorgt für eine gute Ausleuchtung. Das Design geht auf Ulf Möller zurück, der die Lampe im Jahr 2010 gestaltet hat. Die auf das Wesentliche reduzierte Gestaltung ist ein echter Blickfang.   Nicht nur optisch, sondern vor allen technisch kann die THONET LUM 50 überzeugen: Freuen Sie sich auf eine hervorragende Lichtausbeute bei niedrigem Energieverbrauch. Die stufenlos dimmbare Leuchte ist auch im Schlafzimmer eine gute Wahl, weil die Einschlafautomatik das Licht nach 2 Stunden ausschaltet.   Das Einschalten per Berührung ist sehr intuitiv möglich. Sobald die Leuchte ausgeschaltet wurde, merkt sie sich mit Hilfe der Memoryfunktion die letzte Einstellung. Wenn Sie die Leuchte wieder einschalten, ist das Licht in der zuletzt gewählten Intensität gedimmt.   Sie erhalten die LUM 50 Tischleuchte sowohl in Chrom als auch in Schwarz. In unserem Konfigurator können Sie prüfen, wie die unterschiedlichen Farben wirken.   Bei der Planung Ihrer Einrichtung sollten Sie auch die LUM 125 Stehleuchte – die große Schwester der LUM 50 Tischleuchte – mit einbeziehen. Gemeinsam ergibt sich ein harmonisches Gesamtbild, das selbstverständlich auch sehr gut mit den anderen Einrichtungsgegenständen aus dem Hause THONET harmoniert, die sich durch eine klare Formgebung auszeichnen.

LUM 50 Konfigurieren

Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, die Abbildungen können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Die dargestellten Konfigurationen verfälschen die gezeigten Materialien und Stoffe, Farbdifferenzen zum Original sind möglich. Änderungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

Bitte beachten Sie, dass unsere Produkte auftragsbezogen gefertigt werden. Retouren sind daher nur bei den Vorkonfigurationen aus dem Bereich "Empfehlungen" möglich.

Ulf Möller

Der 1969 in Kassel geborene Architekt studierte an der TH in Darmstadt Architektur und Städtebau. Noch während des Studiums machte sich Ulf Möller mit seinem Atelier selbständig und realisierte diverse designorientierte Gebäude. Im Jahr 1998 stieg er in das Kasseler Architekturbüro Coordes Möller+Partner ein, welches sich mit Wohn- und Industriebauten in Deutschland und darüber hinaus beschäftigt. 2005 übernahm Ulf Möller das Architekturbüro Möller+Partner und setzt seitdem Schwerpunkte in der Architektur, Innenarchitektur und Design.

Breite: 41 cm

Höhe: 50 cm

Sitzhöhe: cm

Tiefe: 19 cm

Gewicht: 1,5 kg

Bilder zum LUM 50 finden Sie in der Mediendatenbank

jetzt entdecken