214 RH

Design

Gebrüder Thonet, 1880

Bugholzhocker

ab 523,60 EUR Preis inkl. MwSt zzgl. 0,00 € Versandkosten
Lieferfrist je nach Konfiguration

Der THONET Hocker 214 RH: Ein Klassiker aus Bugholz

Dieser Klassiker unter den Hockern steht für die klassische Schlichtheit der Bugholztradition. Das traditionelle Biegeverfahren, der Gebrüder Thonet ist für den THONET 214 RH charakteristisch. Die Zeitlosigkeit dieses Designs ist wirklich bemerkenswert, sodass sich der Hocker bis heute nahezu unbegrenzter Beliebtheit erfreut.   Der THONET Hocker 214 RH verfügt über eine runde Sitzfläche aus Rohrgeflecht (Wiener Geflecht), die hohen Sitzkomfort bietet und im Einklang mit vielen weiteren Modellen aus der THONET-Familie steht. Gemeinsam mit dem ähnlich gestalteten Barhocker 204 RH können die Stühle als stimmiges Ensemble in vielen Räumen eingesetzt werden.   Auf Wunsch können Sie farbliche Anpassungen am Gestell vornehmen lassen und weitere Möglichkeiten in unserem Konfigurator erproben. Dies erlaubt es Ihnen, einen perfekt passenden Farbton auszuwählen, der sich bei Ihnen zuhause oder auch im gewerblichen Bereich hervorragend einfügt.

Lassen Sie sich inspirieren

Entdecken Sie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des 214 RH. Ins Wohnzimmer fügt er sich ebenso gut ein wie in die Coworking-Zone oder das Restaurant – doch überzeugen Sie sich selbst.

214 RH Konfigurieren

Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, die Abbildungen können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Die dargestellten Konfigurationen verfälschen die gezeigten Materialien und Stoffe, Farbdifferenzen zum Original sind möglich. Änderungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

Bitte beachten Sie, dass unsere Produkte auftragsbezogen gefertigt werden. Retouren sind daher nur bei den Vorkonfigurationen aus dem Bereich "Empfehlungen" möglich.

Gebrüder Thonet

Michael Thonets Söhne Franz, Michael jun., August, Josef und Jakob traten 1853 in das Unternehmen Gebrüder Thonet in Wien ein. Nach Michael Thonets Tod im Jahr 1871 leiteten sie das Unternehmen gemeinsam. Sie entwickelten neue Maschinen und Arbeitsprozesse und präsentierten auch zahlreiche Weiterentwicklungen und immer wieder neue Möbelentwürfe. Um die Jahrhundertwende des 19./20. Jahrhunderts wurde dann die dritte Generation der Familie im Unternehmen aktiv: Auch Karl, Julius, Theodor, Alfred, Victor und Richard gestalteten im Verlauf ihrer jeweiligen Tätigkeit eine Vielzahl neuer Möbel und Produkte.

Breite: 39 cm

Höhe: 46 cm

Sitzhöhe: 46 cm

Tiefe: 39 cm

Gewicht: 2,7 kg

Bilder zum 214 RH finden Sie in der Mediendatenbank

jetzt entdecken