Development mode
1 / 15

Eröffnung - Concept Gallery Frankfurt

Nach Amsterdam, Antwerpen und Düsseldorf hat die Thonet Concept Gallery nun auch in Frankfurt am Main ihre Tore geöffnet. 

 

Im Showroom mischen sich zeitgenössische Thonet-Möbel mit Klassikern: Zu sehen sind der Massivholztisch S 1090 mit passender Sitzbank sowie die Beistelltische S 18 und 1025. Weitere aktuelle Entwürfe, wie etwa das Stahlrohrsofa S 5000 von James Irvine, der Lounge-Chair 808 von Formstelle sowie das von Hadi Teherani gestaltete skulpturale Konferenztischsystem S 8000, sind in Frankfurt ebenfalls mit von der Partie. Abgerundet wird die Ausstellung durch eine Auswahl an Bugholzikonen aus dem 19. Jahrhundert sowie Stahlrohrklassikern aus der Bauhauszeit: Die Freischwinger S 32 von Marcel Breuer und S 533 von Ludwig Mies van der Rohe geben ebenso wie der weltbekannte Wiener Kaffeehausstuhl 214 und der Bugholzsessel 209 – unter anderem in der naturbelassenen „Pure Materials“-Edition – einen Einblick in unsere fast 200 Jahre alte Geschichte.

 

» Concept Gallery Frankfurt