Development mode
1 / 15

1001 Nacht mit Thonet: 215 P im Restaurant Kismet in München

Innenarchitektur: Studio Nitzan Cohen
Fotos: Jan Schünke

Wenn Thonet auf den Orient trifft, dann befindet man sich im Münchener Restaurant Kismet. Unter einer Baldachin-ähnlichen Glaskuppel, inmitten dunkelgrüner Fliesen und violett-blauer Kissen, leuchten die hellen Bugholzklassiker 215 P mit den zarten Wandleuchten um die Wette. Die 60 Stühle wurden von dem vorherigen Inhaber der Lokalität – einer alten Bäckerei – übernommen und abgeschliffen, so dass die Natürlichkeit des Holzes sichtbar und jeder Stuhl zum Unikat wurde. Frisch bezogen mit einem nachtblauen Stoff fügen sie sich dank ihrer grazilen Formsprache harmonisch in das von Nitzan Cohen entworfene Raumkonzept ein und laden gemeinsam mit den vegan-orientalischen Köstlichkeiten auf eine Reise in fernöstliche Länder ein.

 

Verwendete Produkte