Bugholzsofa 2002/C001
Bugholzsofa 2002/C001

2002/C001

BugholzsofaDesignChristian Werner, 2015

Minimalistisch, flexibel, authentisch: Das Programm 2000 verleiht dem Erbe von Thonet eine zeitgemäße Form

Mit dem Programm 2000 werden unsere Ursprünge auf zeitgemäße Art zitiert. Das Sofa 2002 und der Sessel 2001 haben einen hohen Wiedererkennungswert und basieren auf einem luftig wirkenden Gestell aus gebogenem Holz, das jeweils ein bodentiefes, üppiges Sitzpolster umspannt und zugleich die Armlehnen bildet. Der filigrane Holzbügel verleiht Sofa und Sessel eine besonders leichte Anmutung – auch freistehend machen sie eine gute Figur. Beim Sofa lassen sich die losen Rücken- und Seitenkissen nach Belieben kombinieren. Dank seiner reduzierten Form und seines hohen Sitzkomforts eignet sich das Bugholzsofa nicht nur für den privaten Bereich. Auch in modernen Bürolandschaften bildet es einen geselligen Treffpunkt. Die Fußbank 2002 H, die auch als Hocker oder Ablage dienen kann, spiegelt das Volumen sowie die Nahtführung der Sitzpolster von Sessel und Sofa wider. Zusammen mit Sessel und Sofa lassen sich so komplette Lounge-Landschaften kreieren, die ein dynamisches und zugleich harmonisch wirkendes Bild abgeben.

Lassen Sie sich inspirieren

Ein gutes Möbelstück lebt von seiner Vielseitigkeit. Deshalb setzen wir auf funktionale Designs, die in einer Vielzahl von Anwendungskonzepten zum Einsatz kommen können – überzeugen Sie sich selbst.

Produkt konfigurieren

Dieses Möbelstück können wir für Sie individuell nach Wunsch fertigen: Konfigurieren Sie Ihr einzigartiges Thonet-Möbelstück, speichern Sie die Konfiguration und kontaktieren Sie einen unserer Handelspartner in Ihrer Nähe, um das Produkt zu bestellen.

Sie sind Architekt oder Planer und benötigen CAD-Daten? Erstellen Sie mit dem Konfigurator spezifische Daten für Ihr Projekt.

Entdecken Sie die Möglichkeiten!

Händlersuche

Händlersuche
Erleben Sie Thonet live

Finden Sie Ihren Thonetfachhändler ganz in Ihrer Nähe.

Händler finden

Informationen & Downloads

Designer
Christian Werner
Christian Werner

Christian Werner

Christian Werner, 1959 in West-Berlin geboren, studierte in Berlin und Hamburg Industrial Design. Nach seinem Diplom 1986 arbeitete er zunächst als angestellter Designer bevor er sich 1992 selbständig machte. Neben dem Entwurf und der Entwicklung von Möbeln für verschiedene europäische Hersteller realisiert er diverse innenarchitektonische Projekte beispielsweise für Werbeagenturen, Wohnungen, Läden oder Messeauftritte. Sowohl bei seinen Raumkonzepten als auch den Möbelentwürfen sucht Christian Werner die Spannung im Einfachen. Ein zurückhaltendes Gesamtbild, ausgewogene Proportionen und raffinierte Detaillösungen kennzeichnen seine Arbeiten. Design ist für ihn eine Frage der Haltung, die vor allem aus dem Bauch kommt, es ist der Ausdruck von Emotionen mittels Form und Material.

Abmessungen
Abmessungen
Breite220 cm
Höhe83 cm
Sitzhöhe36 cm
Tiefe100 cm
Produktinfos
Produktinfos
Laden Sie alle relevanten Produktinformationen herunter.Factsheet
Bilder
Bilder
Bilder zum 2002/C001 finden Sie in der Mediendatenbank.Jetzt entdecken

Referenzen

Referenzen
Lassen Sie sich inspirieren

Thonet-Möbel sind überall dort zu finden, wo sich Menschen treffen – zu Hause, in Wartezonen und Lounges, in Büros oder im Café. Entecken Sie die Vielfalt und lassen Sie sich von unseren Referenzen inspirieren.

Referenzen entdecken

Passende Produkte

Kontakt

Vertrieb

Haben Sie Fragen zu den verwendeten Produkten oder möchten Sie mehr über die Referenz erfahren, dann sprechen Sie uns an.

Kontakte

sales(at)thonet.de

Presse

Informationen für die Presse entnehmen Sie bitte unserem Presseportal.

Sonstige Anfragen

T: +49 (0) 6451/508-0
F: +49 (0) 6451/508-108

info(at)thonet.de

Downloads

CAD-Daten für einzelne Produkte und Factsheets finden Sie auf den Produktseiten im Produktkatalog

CAD-Daten zum gesammelten Download sowie Referenzbilder und unternehmensbezogene Informationen finden Sie in der Mediendatenbank.