Mai 2017

Zusammentreffen der Ikonen: Die berühmte Möbelmarke Thonet passt perfekt zu fci bei Harvey Nichols    
   

Für Thonet ist die neu begonnene Zusammenarbeit mit Londons traditionsreichem Möbelhändler fci eine perfekt passende Allianz. Das Familienunternehmen hat seinen Ruf als Experte für modernes Design bereits lange etabliert. Der fci-Showroom im vierten Stock des gefeierten Luxushändlers Harvey Nichols bietet den idealen Ort für Thonets Klassiker aus Bugholz und Stahlrohr ebenso wie für zeitgenössischen Entwürfe.

 

Das authentische Erbe Thonets gilt als absolut einzigartig. 1819 von Tischlermeister Michael Thonet gegründet, ist das Unternehmen weltweit als Designpionier bekannt – vorneweg der wohl berühmteste Stuhl der Welt, der ikonische Stuhl Nr. 214 (ehemals Nr. 14), besser bekannt als Wiener Kaffeehausstuhl. Dieses innovative, handgefertigte Bugholzdesign war im Jahr 1859 das erste industriell gefertigte Möbelstück der Welt und ist bis heute in unzähligen Privatwohnungen, Restaurants und Cafés gegenwärtig. Das Bugholzportfolio wurde seitdem stetig weiterentwickelt und und enthält neben den Klassikern wie den Stühlen Nr. 214 und 209 – der Lieblingsstuhl des Architekten Le Corbusier – auch moderne Entwürfe berühmter Designern wie Stefan Diez, Robert Stadler oder Christian Werner, die aus der Quelle von Thonets einzigartiger DNA schöpften. 

 

Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens stellt die Verbindung zur Bauhaus-Bewegung dar, insbesondere die Vermarktung der bahnbrechenden Stahlrohrfreischwinger von Mart Stam und Marcel Breuer. Diese Stühle sind bis heute Teil des Portfolios, für die neu gelaunchte Kollektion „Thonet All Seasons“ wurden sie mit neue Farben sowie wetterbeständigen Oberflächen und Bezügen ausgestattet, sodass sie sowohl für den Gebrauch innen als auch außen geeignet sind.

 

Die im nordhessischen Frankenberg ansässige Thonet GmbH erneuert ihr umfassendes Möbelprogramm fortlaufend. Die Mitglieder der fünften und sechsten Generation der Familie Thonet sind aktiv in das Unternehmen eingespannt: Ihr persönlicher Stolz und ihre Leidenschaft tragen deutlich zur ebenso familiären wie globalen Ausrichtung der Marke bei. Zu den jüngsten Neuzugängen in der Thonet-Kollektion gehören der beeindruckende Loungesessel 808 mit Fußhocker, eine moderne Variation des Ohrensessels, die jegliche Wünsche in Sachen Modernität und Funktionalität erfüllt, während sie zugleich den zeitlosen Stil und die Qualität besitzt, die man von der Marke Thonet erwartet.

 

Der Sessel 808 sowie die Stühle 209, Marcel Breuers S 64 und die „Thonet All Seasons“-Versionen der Stühle S 33 von Mart Stam und S 533 von Ludwig Mies van der Rohe sowie des Beistelltischs B 97 von Marcel Breuer sind nun Teil der der fci-Ausstellung im vierten Stock bei Harvey Nichols, Knightsbridge. Dimitrinka Rees, Manager des fci-Showrooms, sagt: „Thonet ist eine einzigartige und ikonische Marke, die für ihre bahnbrechenden und innovativen Designs, die verlässliche Qualität und ihre zeitlose Attraktivität geliebt wird. Diese Ideale sind überaus eng mit der fci-Philosophie verbunden und passen perfekt zur Kultur von Harvey Nichols. Wir freuen uns sehr, diese Stücke in unsere exklusive Auswahl für das Geschäft aufzunehmen.“

 

Über Harvey Nichols: Harvey Nichols ist der weltweit führende Luxushändler, berühmt für seine exklusive Auswahl aus the bedeutendsten Marken – von Damen- und Herrenkleidung über Accessoires, Beauty-Produkte, Lebensmittel und Wein. 1831 gegründet hat Harvey Nichols heute Filialen in London, Bristol, Manchester, Edinburgh, Birmingham, Leeds und einen speziellen Beauty-Store namens Beauty Bazaar, Harvey Nichols in Liverpool und OXO Bar, Brasserie & Restaurant in Londons Stadtteil South Bank. Außerhalb des Vereinigten Königreichs finden sich Geschäfte in Dublin, Irland, Hong Kong, Dubai, Istanbul, Ankara, Riyadh und Kuwait. Weitere Informationen über Harvey Nichols auf harveynichols.com.

 

Über fci London: fci ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit tiefen Wurzeln im Möbeldesign, der Manufaktur und Inneneinrichtung. Als einer der größten modernen Möbel-Showrooms im Vereinigten Königreich stellt es erlesene, qualitativ hochwertige Stücke von einigen der exklusivsten Designer weltweit aus. Seit 1985 arbeitet das fci-Team unermüdlich am Aufbau enger Beziehungen mit den Designern, die für die interessantesten und innovativsten Marken der Welt entwerfen.    

 

 

Adresse oder Ansprechpartner

Für weitere Informationen und Bildmaterial aller Produkte wenden Sie sich bitte an unsere PR-Agentur

neumann communication
Claudia Neumann, Anne Polch, Hanna Reif

Eigelstein 103-113
D-50668 Köln
Tel. +49 (0)221-91 39 49 0

Fax +49 (0)221-91 39 49 19
E-Mail thonet(at)neumann-communication.de

 

Thonet GmbH
Susanne Korn

Head of Marketing Communication
Michael-Thonet-Straße 1
D-35066 Frankenberg
Tel. +49 (0)6451-508-0
Fax +49 (0)6451-508-108
E-Mail susanne.korn(at)thonet.de