Development mode
1 / 15

September 2013

Erfolgsstuhl 330 in den startlöchern für England

 

 

Launch im Rahmen des London Design Festivals

 

Am Donnerstag, den 19. September 2013 präsentiert Thonet in Kooperation mit dem englischen Traditionsunternehmen WJ White das Stuhlprogramm 330 des Designerduos Läufer+Keichel erstmal in Großbritannien. An diesem Tag der offenen Tür, der im Rahmen des London Design Festival stattfindet, wird der Designer Marcus Keichel persönlich anwesend sein und seinen im Herbst 2012 in Deutschland eingeführten Erfolgsentwurf präsentieren.

 

Der Stuhl 330

 

Bei der Entwicklung des Stuhlprogramms 330 und dem dazugehörigen Tischprogramm 1330 haben sich die Berliner Designer Julia Läufer und Marcus Keichel von der Atmosphäre in Künstlerateliers, Theaterbühnen und Literatencafés inspirieren lassen - von Orten, an denen ideelle Werte im Vordergrund stehen und wenige, dafür aber schöne und schlichte Dinge anzutreffen sind. Entsprechend verbinden sich in dem Programm Geradlinigkeit und Robustheit, vor allem aber ist es durch eine zeitgemäße wie auch zeitlose Eleganz geprägt. Die Silhouette ist markant und geradlinig gezeichnet, Sitz und Rückenlehne sind ergonomisch geschwungen und bieten dadurch einen hohen Sitzkomfort. Deren organische Linien nehmen dem Stuhl die Strenge und sind für das harmonische Gesamtbild verantwortlich. "An kulturellen Orten nehmen sich die materiellen Dinge zurück", erläutert Marcus Keichel die Ausgangsidee für diesen Stuhl. Die reduzierte Formensprache einerseits und die qualitätvolle Verarbeitung auf der anderen Seite haben mit dem 330 einen echten Allrounder entstehen lassen, von dem der Designer weiter sagt: "Nichts muss bei diesem Programm hinzugefügt, nichts kann weggelassen werden" - was den 330 zu einem typischen Thonet Produkt macht.

 

Das Stuhlprogramm ist mit oder ohne Armlehnen erhältlich. Die Beine und die Armlehnen bestehen aus massiver Buche, Sitz und Rücken sind aus Formsperrholz gefertigt. Es gibt den Stuhl in Buche Natur und farbig gebeizt. In beiden Ausführungen ist das Stuhlprogramm untereinander stapelbar, es ist im Wohn- und Objektbereich einsetzbar.

 

Das Event

Donnerstag, 19. September 2013

10 bis 20 Uhr

 

W.J. White Limited

121-131 Rosebery Avenue

London EC1R 4RF

 

 

Download PDF "Pressemitteilung 330 London Design Festival"

Adresse oder Ansprechpartner

Für weitere Informationen und Bildmaterial aller Produkte wenden Sie sich bitte an unsere PR-Agentur

Thonet GmbH

Susanne Korn

Michael-Thonet-Straße 1

D-35066 Frankenberg

Tel.+49 (0) 6451 - 508-160

Fax +49 (0) 6451 - 508-168

E-Mail susanne.korn(at)thonet.de

 

Claudia Neumann Communication GmbH

Claudia Neumann, Anne Polch

Eigelstein 103-113
D-50668 Köln

Tel. +49 (0) 221 – 91 39 49 0

Fax +49 (0) 221 – 91 39 49 19

E-Mail thonet(at)neumann-luz.de

Bilder zum Download

330 ST
JPG 300dpi