Development mode
Thonet 214 in grünem Feld

Februar 2016

Goldene Green-Globe-Mitgliedschaft für Thonet

Frankenberger Unternehmen für besonderes Engagement in puncto Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

Der deutsche Möbelhersteller Thonet gehört ab sofort zu den „goldenen Mitgliedern“ des Green-Globe-Programms – eine Auszeichnung, die Unternehmen mit einem kontinuierlichen nachhaltigen Engagement würdigt. Das Gold-Label wird Firmen zuteil, die in fünf aufeinanderfolgenden Jahren mit dem international anerkannten Green-Globe-Standard zertifiziert worden sind. Voraussetzung hierfür ist ein außerordentlich verantwortungsvoller Umgang mit natürlichen Ressourcen, aber auch mit Personal und lokalen Gemeinden.
 
„Mit unserer dauerhaften Umstellung auf 100 % Strom aus erneuerbaren Energien haben wir den Weg für eine nachhaltige, zukunftsorientierte Produktion geebnet“, beschreibt Mirko Nordheim, Leiter des Qualitätsmanagements, eine wichtige Errungenschaft Thonets der vergangenen fünf Jahre. Nach der Durchführung eines Energieaudits gemäß EN 16247-1 wurde noch Verbesserungspotenzial ausgemacht, mit dem sich Thonet 2016 eingehend beschäftigen wird. Für den Hersteller berühmter Designklassiker wie des Wiener Kaffeehausstuhls 214 ist das Thema Langlebigkeit eine essentielle Größe der Produktphilosophie. „Damit unsere Möbel langjährige Begleiter bleiben können, achten wir auf höchste Qualität bei der Materialauswahl, Fertigung und schließlich auch bei der Reparatur. Unsere Möbel bestehen aus Einzelkomponenten, die ausgetauscht und getrennt entsorgt werden können“, so Nordheim. Um seinem verantwortungsbewussten Selbstverständnis nachzukommen, hat der Möbelhersteller klare Nachhaltigkeitsziele definiert und unterschiedliche Initiativen in der Produktentwicklung, Produktion und im Management ins Leben gerufen. Diese sind auf der Website des Unternehmens nachzulesen.

Mit dem „Green-Globe“-Zertifizierungsprogramm wird besonders nachhaltiges Management in den Branchen Tourismus, Hospitality, Events sowie in verschiedenen Industriezweigen bescheinigt. Die Unternehmen werden regelmäßig von unabhängigen Auditoren überprüft, um sicherzustellen, dass die international anerkannten Kriterien erfüllt sind.


» Download Pressemitteilung "Green Globe Gold"


Adresse oder Ansprechpartner

Für weitere Informationen und Bildmaterial aller Produkte wenden Sie sich bitte an unsere PR-Agentur

neumann communication
Claudia Neumann, Anne Polch, Hanna Reif

Eigelstein 103-113
D-50668 Köln
Tel. +49 (0)221-91 39 49 0

Fax +49 (0)221-91 39 49 19
E-Mail thonet(at)neumann-communication.de

 

Thonet GmbH
Susanne Korn

Head of Marketing Communication
Michael-Thonet-Straße 1
D-35066 Frankenberg
Tel. +49 (0)6451-508-0
Fax +49 (0)6451-508-108
E-Mail susanne.korn(at)thonet.de