Development mode

Willkommen im Pressebereich

In unserem Pressebereich finden Sie Informationen, Meldungen und Downloads zu Produkten, Messeneuheiten, Ereignissen und Veranstaltungen.

Ansprechpartner für die Redaktion

 

neumann communication
Claudia Neumann, Anne Polch, Hanna Reif

Eigelstein 103-113
D-50668 Köln
Tel. +49 (0)221-91 39 49 0

Fax +49 (0)221-91 39 49 19
E-Mail: thonet(at)neumann-communication.de

Basispressemappe

 

Ein traditionsreiches Unternehmen – eine lange, spannende Geschichte

Thonet - Pionier der Möbelgeschichte

Mediendatenbank

 

Unsere Mediendatenbank stellt Ihnen Produktfotos in verschiedenen Auflösungen, CAD-Zeichnungen, Drucksachen und Videos zur Verfügung.

Zur Mediendatenbank

Pressemitteilungen

Eine klare, reduzierte Formgebung und technische Raffinessen vereinen sich nicht mehr nur in der von Ulf Möller entworfenen Stehlampe LUM, sondern auch in der neuen und kleineren Version LUM 50.

» Weiter lesen

Mit ihrer schnörkellosen, runden Form fügt sich die Pendelleuchte LINON stilgetreu in die bisherige Produktpalette von Thonet ein und stellt gemeinsam mit den neuen Leuchten KUULA und LUM 50 einen weiteren Schritt hin zu ganzheitlichen Wohnwelten dar.

» Weiter lesen

Die Wohn- und Lebenswelten Thonets werden nun formvollendet von der neuen Kugelleuchte Kuula ergänzt. Gemeinsam mit dem Leuchtenhersteller Oligo präsentiert das Unternehmen aus Frankenberg ein Produkt, das sich durch ein elegant-minimalistisches Design auszeichnet.

» Weiter lesen

Neu im Programm: die „Pure Materials“-Version in naturbelassenem Eschenholz

» Weiter lesen

And the winner is... Der Lounge-Sessel 808 von Thonet gewinnt den diesjährigen Muuuz International Award (MIAW) in der Kategorie Möbel.

» Weiter lesen

Mit dem Programm S 830 hat Thonet einen Clubsessel entwickelt, der besonders durch Kontrast heraussticht: Das Zusammenspiel von fließenden und geraden Linien macht ihn gleichzeitig weiblich und maskulin – genau diese Gegensätze verleihen dem Vollpolstersessel Spannung und Eleganz.

» Weiter lesen

Geräumig, gemütlich – und grafisch: Mit dem neuen Sessel 860 präsentiert Thonet ein wohnliches Lounge-Möbel, bei dem sich das Thema des Dreiecks wie ein roter Faden durch den Entwurf des Holzgestells zieht.

» Weiter lesen

Ordentlich Platz zum entspannten Sitzen bieten die flexibel kombinierbaren Elemente des Programms S 650 – ob als Einzelmöbel oder als Teil einer individuell gestalteten Sitzlandschaft.

» Weiter lesen

Auf der Mailänder Möbelmesse wird Stand L08 in Halle 5 zur Lounge. Thonet zeigt dort eine Reihe von Neuheiten, die das Lounge-Segment um zeitgenössische Entwürfe unterschiedlichster Art ergänzen.

» Weiter lesen

Vom 19. März bis zum 31. Mai 2015 präsentiert Thonet in einer temporären Modellwohnung im Wiener stilwerk aktuelle Möbel und Klassiker aus seinem vielseitigen Programm. Ein spannender Stilmix und kräftige Farbakzente prägen den Look des neuen Pop-up-Stores und machen ihn zu einem Hotspot für trendbewusstes Wohnen.

» Weiter lesen

Massives Holz biegt sich um ein bodentiefes, üppiges Sitzpolster: Zum Salone del Mobile in Mailand stellt Thonet ein Sofa des deutschen Designers Christian Werner vor, das eine Brücke zwischen dem klassischen Thonet-Erbe und der Gegenwart schlägt.

» Weiter lesen

Die Besucher der Kölner Möbelmesse können auf Stand E21 in Halle 3.2 so richtig entspannen: Thonet stellt dort als Neuheiten den prägnant gestalteten Lounge-Sessel 808 des Designteams Formstelle und die limitierte Edition des Schaukelstuhls S 826 in der Reihe „Thonet Collect“ vor.

» Weiter lesen

Zur imm cologne 2015 erweitert Thonet die erfolgreiche „Pure Materials“-Kollektion um die bekannten Klassiker aus Bugholz. Markantes, narbiges Leder, naturbelassenes Holz und ein schonender Umgang mit den Materialien kennzeichnen diese edle und besonders nachhaltige Linie.

» Weiter lesen

Das in einer endlosen Schleife gebogene Stahlrohrgestell des S 826 zeichnet sich durch eine klare, leichte Form aus und bietet einen besonders federnden Komfort. Auf der imm cologne 2015 stellt Thonet das zeitlose Modell in einer limitierten Sonderedition vor.

 

» Weiter lesen

Mit dem Programm 808 hat das Münchner Designstudio Formstelle einen Lounge-Sessel entwickelt, der maximalen Komfort mit zahlreichen Möglichkeiten zur Individualisierung verbindet. Thonet stellt ihn auf der imm cologne 2015 als Neuheit vor.

 

» Weiter lesen

Thonet wartet in diesem Winter mit einer attraktiven Aktion für seine Kunden auf: Zwischen dem 01. September 2014 und dem 30. April 2015 gibt es den Schreibtisch S 285 von Marcel Breuer komplett in Schwarz oder Weiß zum Sonderpreis im Fachhandel. Bei dieser edlen Version sind sowohl das Stahlrohrgestell als auch die Holzteile in derselben Farbe lackiert, wodurch eine markante optische Wirkung erzeugt wird.

» Weiter lesen

In einer temporären Modellwohnung im Hamburger stilwerk präsentiert Thonet vom 05. Dezember 2014 bis zum 30. April 2015 aktuelle Möbelentwürfe und Klassiker aus seinem vielseitigen Portfolio. Frische Farben, markante Muster und ein Hauch des nostalgisch-modernen „Shabby Chic“ prägen den Look des neuen Pop-up-Stores und machen ihn zu einem Hotspot für trendbewusstes Wohnen.

 

» Weiter lesen

Der Sekretär S 1200 von Thonet wird mit der Auszeichnung „Special Mention für besondere Designqualität“ des German Design Awards 2015 in der Kategorie Office prämiert.

» Weiter lesen

Auf der Orgatec 2014 steht der wohnliche Aspekt im Vordergrund. Auf dem von Dick Spierenburg gestalteten Stand (B 041) in Halle 9.1 dreht sich alles um das Thema Residential Workspace.

» Weiter lesen

Pünktlich zur Orgatec bekommen die beliebten Stuhlfamilien S 160, S 170 sowie S 180 von Thonet einen neuen Look: Die Kunststoffschalen der Stuhlserien für den Großraumbereich präsentieren sich künftig in einem spannenden und raffiniert zusammenwirkenden Farbspektrum, das sich zwischen Rot und Blau bewegt.

 

» Weiter lesen